DSL-Anbieter - Rund um Internetprovider mit DSL-Zugang
Home FAQ Tell-A-Friend       Impressum Disclaimer
Sitemap
         
    Was ist ein Router und wozu wird er benötigt?    
         
   

Ein Router ist eine Hardware mit integrierter Software. Er bildet sozusagen eine Brücke zwischen zwei Netzwerken und managet somit auch den Netzdatenverkehr zwischen dem internen und dem externen Netzwerk. In den meisten Fällen - für Heimanwender - wird der Router zwischen dem lokalem bzw. dem internen Netzwerk (LAN) und dem Internet bzw. dem externem Netzwerk (WAN) geschaltet. Ein Router wird immer dann benötigt wenn man vor hat, mit mehreren Rechnern vom internen Netzwerk ins Internet zu gelangen.

Ein Router ersetzt aber kein DSL-Modem, sonder es gibt Router mit eingebautem DSL-Modem.

Wie ein Router als Brücke (Gateway) zwischen dem internen Netzwerk (LAN) und dem externen Netzwerk (WAN) geschaltet wird, können Sie gut auf der Abbildung Netzwerk mit Router sehen.

LAN = Local Area Netzwerk
WAN = Wide Area Netzwerk
   
         
         
         

Alle Angaben ohne Gewähr.
Letzte Änderung am 02.06.2010
© 2002 - 2010 DSL-Anbieter.info
 

Linkpartner: Testbildgenerator | Topleveldomainverkauf | Online-Auktionen | Meine IP-Adresse